Wir sind an Ihrer Seite!

„Kinderherz. Verein für herzkranke Kinder“ steht an Ihrer Seite. Wir informieren und unterstützen Sie gerne. Wenden Sie sich an uns, wenn Sie Fragen haben.

Sind Sie mit der Diagnose eines möglichen angeborenen Herzfehlers ihres Babys konfrontiert

oder haben Sie ein Kind mit einem Herzfehler?

Sie können sich mit uns in Verbindung setzen.

Rufen Sie an, oder schicken Sie eine SMS oder WhatsApp an.  Tel: 335 10 50 431

Wir geben Ihnen Auskunft über …

  • Aufenthalte in Kinderherz-Zentren (auch Ausland)
  • bürokratische Wege
  • Kontaktaufnahme mit Fachärzten (auch im Ausland)
  • andere hilfreiche Kontakte
  • technische Hilfsmittel
  • finanzielle Unterstützung
  • psychologische Unterstützung
  • Aufnahme in einer Kinderherz-Sportgruppe
  • Stammtischtreffen
  • Freifahrten mit dem Weißen Kreuz

Ansuchen um die Gewährung eines Beitrags für therapeutische und/oder medizinische Leistungen

Hier finden sie das Formular zum Ansuchen zum Herunterladen.

Die Ansuchen dürfen/können folgende Leistungen umfassen: 

– psychologische Betreuung 

– Verarbeitung eines Traumas/von Traumata 

– Umgang mit Ängsten

– Erziehungstipps

– Umgang mit Verhaltensauffälligkeiten

– Zweitmeinungen

Psychologische Beratungen für Mitgliederfamilien

Die Beratungen können entweder frei gewählt werden oder erfolgen bei:

Mag. Doris Psenner

Psychotherapeutin und Erziehungswissenschaftlerin in Innsbruck. Beratungen auch in Stange bei Sterzing möglich.

Telefon Innsbruck: 0043 06 50 26 71 973
Mobil: 333 97 66 399
www.dorispsenner.eu
doris_psenner@yahoo.de