Die zweite Auflage von „Lana läuft“ war ein toller Erfolg, der ohne unsere  Partner, die Sektion Lana vom Weißen Kreuz und die Gruppe des Zivilschutzes, nicht möglich gewesen wäre. Umso mehr freut es uns, dass sie auch noch die Einnahmen aus dem Verkauf von Speis und Trank an den Verein Kinderherz spenden. 

Wir sind immer wieder überwältigt, wie gut diese beiden Vereinigungen organisiert sind und wie viele engagierte und tatkräftige Ehrenamtliche sie haben, die bei unserer Veranstaltung mit Freude mitgeholfen haben. Veranstaltungen in dieser Größenordnung sind für einen kleinen Verein wie Kinderherz nur möglich, wenn auch das Netzwerk gut zusammenarbeitet. Auf dieser Weise möchten wir nochmals dem Weißen Kreuz, dem Zivilschutz und auch der Gemeinde Lana, der freiwilligen Feuerwehr Lana und der Gemeindepolizei sowie allen andere Helfern und Sponsoren herzlich danken.

Eine  dritte Auflage von „Lana läuft“ wird es geben, der Termin steht aber noch nicht fest, mit vereinten Kräften werden wir dann wieder gemeinsam unser Bestes geben!