Aktuelle News von Kinderherz

News, Informationen und noch viel mehr aus der Welt der herzkranken Kinder

Drei Mal ein besonders Herz bewiesen

Große Freude herrscht beim Verein Kinderherz Südtirol, der sich für die Belange von Menschen mit einem angeborenen Herzfehler einsetzt. Von diesen gibt es derzeit rund 12.500 Personen in Südtirol.

Ein Herz für die Städtetheater

Auf der Kleinkunstbühne Carambolage in Bozen haben die vier Städtetheater die neue Theatersaison vorgestellt. Ein rascher Überblick über Gemeinsamkeiten und Unterschiede.

Veranstaltungen Rund ums Herz

Termine zu sämtlichen Aktionen, die in nächster Zeit stattfinden

Derzeit sind keine aktuellen Veranstaltungen geplant, bitte schauen Sie bald wieder vorbei.

Projekte, die Kinderherz am Herzen liegen

Machen sie bei unseren sportlich engagierten Projekten mit, die vor allem Spaß und Freude bereiten.

Lana läuft…

Mountain Challenge

Das Wichtigste von Kinderherz auf einem Punkt gebracht

Kinderherz EO – Verein für herzkranke Kinder

T +39 366 36 36 030
info@kinderherz.it
kinderherz@pec.it

 

Mag. Doris Psenner

Psychotherapeutin und Erziehungswissenschaftlerin in Innsbruck. Beratungen auch in Stange bei Sterzing möglich.

Telefon Innsbruck: 0043 06 50 26 71 973
Mobil: 333 97 66 399
www.dorispsenner.eu
doris_psenner@yahoo.de

 

Dipl. Soz. Heinrich Lanthaler

Systemischer Psychotherapeut in Meran

Telefon: 0473 49 24 71
Mobil: 340 95 46 618
heinrich.lanthaler@rolmail.net

 

Mein Kind ist herzkrank Wie hilft Ihnen Kinderherz?

Banküberweisung

Sie können Ihre Spende direkt über Ihre  Bank anweisen und zwar auf folgenden Bankverbindungen von Kinderherz:

Raiffeisen Landesbank – Bozen
IBAN: IT10 G03493 11600 0003000 35572
SWIFT-BIC: RZSBIT2B

 

5 Promille

Das staatliche Finanzgesetz gibt allen steuerpflichtigen Mitbürgern die Möglichkeit, mit der Steuererklärung 5 ‰ Ihrer Steuern einem gemeinnützigen Verein abzutreten. „Kinderherz“ ist im entsprechenden Verzeichnis eingetragen. Mit Ihrer Unterschrift und der Steuernummer von „Kinderherz“ (94094820217) können Sie unseren Verein unterstützen.

Wir bitten Sie darum und um die Weiterempfehlung dieser Möglichkeit in Ihrem Bekanntenkreis.

Hier finden sie das Formular zum Herunterladen für das Ansuchen um die Gewährung eines Beitrags für therapeutische und/oder medizinische Leistungen

Zu den Formularen

In regelmäßigen Abständen organisiert Kinderherz Stammtischtreffen in den verschiedenen Bezirken. Bei einem gemütlichen Abendessen haben betroffene Eltern die Möglichkeit sich kennenzulernen und sich untereinander auszutauschen.

Im Spätherbst organisiert „Kinderherz“ für seine Mitgliederfamilien ein gemeinsames Erholungswochenende mit interessanten Seminarangeboten für die Eltern und professioneller Kinderbetreuung für den Nachwuchs. Dabei soll auch immer genügend Zeit zum Austausch untereinander, aber auch für die eigene Familie bleiben.

In Südtirols erster Kinderherz-Sportgruppe in Bozen können sich herzkranke Kinder im geschützten Rahmen unter ärztlicher Aufsicht und fachlicher Anleitung bewegen und erproben. Neueinschreibungen sind nach Absprache jederzeit möglich.